Homepage wird derzeit überarbeitet
Hausordnung

LehrerInnen

 Ich schaffe Raum für gemeinsames und individuelles Lernen.
 Ich unterstütze das sozialeLernen und das miteinander Leben und Arbeiten.
 Ich gestalte eine Klasse zum Wohlfühlen.
 Ich zeige Geduld und Verständnis.
 Ich organisiere Projekte und Feste.
 Ich halte Kontakt mit den Eltern.
 Ich fördere Kompetenz- und Herzensbildung als Basis für weiterführende Schulen.


Kinder

 Ich halte mich an die gemeinsam erarbeiteten Klassenregeln
 Ich erledige meine Aufgaben sorgfälltig und pflichtbewusst
 Ich achte auf Ordnung bei meinen Schulsachen
 Ich helfe und schätze meine MitschülerInnen.
 Ich gehe achtsam mit fremden Sachen um.

Die Schule öffnet für dich um 7.35 Uhr. Davor darfst du dich im Schulhof aufhalten, es ist aber keine Aufsicht gegeben.
Der Unterricht beginnt um 7.50 Uhr.


Eltern

 Ich unterstütze mein Kind beim Lernen und bin stolz auch auf kleine erbrachte Leistungen.
 Ich schaue jeden Tag in die Schultasche und nehme mit meiner Unterschrift Mitteilungen zur Kenntnis.
 Ich halte Kontakt zur Schule.
 Ich fördere die Selbstständigkeit meines Kindes und begleite mein Kind nur bis zum Schuleingangsbereich
 Ich ermögliche dem Schulbus ein ungehindertes Halten, Ein- und Ausfahren.
 Ich beteilige mich an Projekten und Festen zur Stärkung der Schulpartnerschaft.


Jeder Tag fängt mit einem "Guten Morgen" an.
Jeder Gruß ist ein Geschenk.
Wir hören uns zu.
Pünktlichkeit ist uns wichtig.
Wir gehen respektvoll miteinander um.