Homepage wird derzeit überarbeitet

Technik Box - Ein Erfolgsprojekt hat seinen Abschluss gefunden

5 Jahre - 25 Technik-BeraterInnen - 125 Volksschulbesuche - 83 PädagogInnen
22. Mär. 2013


Ziel des Kooperationsprojektes (Regionaler Beschäftigungspakt Obersteiermark Ost, FH Joanneum Kapfenberg/Industriewirtschaft, Industriellenvereinigung Steiermark) war es den PädagogInnen die Scheu im Umgang mit den KiNT-Boxen (Kinder in Naturwissenschaft u. Technik) zu nehmen. Den Projektevaluierungen ist die Begeisterung der PädagogInnen für diese Unterrichtsform zu entnehmen - ein klares JA zum selbstständigen Weiterarbeiten mit den Boxen.
Um das Projekt Technik-Box gebührend zu beenden, hat das Regionalmanagement ein Gewinnspiel an alle Volksschulen der Region ausgeschrieben, und aus allen Einsendungen 6 Gewinner gezogen. Diese erhielten bei der Projekt-Abschlussveranstaltung am 22. März 2013 ihre neuen Forscherboxen zum Thema "Strom".

Interesse wecken für Naturwissenschaft und Technik durch neue Unterrichtskonzepte in Form von Staunen, Ausprobieren und Entdecken. Eine Maßnahme, die der Regionale Beschäftigungspakt Obersteiermark Ost dem drohenden Fachkräftemangel entgegensetzt.

Das Projekt "Technik-Box" - eine Ära geht zu Ende aber die Nachhaltigkeit ist gewiss!

Wir von der VS Oberaich haben so eine Technik Box "Strom" gewonnen und bereits voller Freude in Experimentierstunden eingesetzt. Handelndes "Begreifen" "selbst versuchen" und darüber "diskutieren" sind die wichtigsten Ziele.Der Erfolg und die Begeisterung bei den Kindern spornt auch uns Lehrer an, in diesem Sinne weiter zu "experimentieren"!

VDir. Karin Knoll