Das Schul-Blasorchester

3a, 3b
20. Dez. 2010

zu den Fotos


Seit dem Frühjahr 2010 findet in den Klassen von Frau Christine Zeismann und Frau Birgit Wenger ein Blasmusik - Projekt statt. Nach einer mehrwöchigen Testphase, fand jedes Kind ein geeignetes Instrument und es konnte ein "Volksschul-Blasorchester" gegründet werden.

In Zusammenarbeit mit der Musikschule Bruck, erhalten nun die Kinder 1x wöchentlich fachlich geleiteten Instrumentalunterricht von Mag. Rene Fürbaß und Mag. Gerlinde Lenger. Die Kosten dafür trägt die Gemeinde Oberaich, es ist nur eine kleine Leihgebühr für die Instrumente zu entrichten.

Mit viel Spaß und Motivation wird nun eifrig musiziert und bei der Adventfeier konnten schon 2 Weihnachtsstücke zum Besten gegeben werden. Auch das Dirigieren und gemeinsame Singen kommen dabei nicht zu kurz.

Die Schule, allen voran natürlich die beiden Klassenlehrerinnen und Schulleiterin Karin Knoll sind unheimlich stolz auf ihre SchülerInnen.