Homepage wird derzeit überarbeitet

Oma- Opa-Lesen


19. Apr. 2012

zu den Fotos


Das Leseprojekt der 2.a Klasse anlässlich des Andersentages (2.April) war generationenübergreifend. Die Einladung richtete sich an Oma, Opa, Mama oder Papa, viele konnten sich die Zeit einteilen und nahmen die Einladung erfreut an.
Am Donnerstag, dem 19. April war es dann soweit: Alle schnappten sich ihr Lieblingsbuch, suchten sich ein gemütliches Plätzchen im Schulhaus und in Kleingruppen wurde dann 1 ½ Stunden gelesen, vorgelesen und geplaudert.
Zusammenkuscheln, der persönliche Kontakt und so manch persönlich erzählte Geschichte waren für die Kinder besonders wertvoll.
Für ihren Einsatz und das tüchtige Lesen wurden die Kinder danach noch mit süßen Märchentalern- von einer Mama gebacken und liebevoll verziert- belohnt.

Dies war ein gelungener Lesespaß- einmal anders vermittelt!
Helga Hirschberger