Kinderpolizei und Besuch der Buchhandlung "Leykam"

3.a und 3.b
19. Jan. 2017

zu den Fotos


In der Früh trafen wir uns direkt bei der Stadtpolizei in Bruck. Die 3.a ging zuerst zur Polizei und die 3.b durfte zuerst die Buchhandlung besuchen. Die Polizisten erklärten uns ihren täglichen Beruf anhand einer Powerpointpräsentation. Später durften wir die Sicherheitsausrüstung anprobieren. Am besten gefiel mir das Barett. Das Polizeiauto wurde uns auch erklärt, dabei durften manche Kinder durch den Lautsprecher sprechen. Zum Schluss durften wir uns in die Zelle stellen.

Danach gingen wir zur Firma Leykam. Zuerst durften wir uns mit einer kleinen Jause stärken. Im Geschäft konnten wir uns einige Bücher ansehen. Außerdem wurde uns aus einem Buch vorgelesen.

Es war ein schöner Ausflug!

(Sebastian Kraschitzer)