Homepage wird derzeit überarbeitet

Vertiefender Englisch-Unterricht

3. und 4. Klassen
01. Okt. 2013


Im heurigen Schuljahr haben die Kinder der 3. und 4. Klassen die Möglichkeit erhalten, am Freitag im Anschluss an den Unterricht einen vertiefende Englisch- Stunde zu besuchen. Durchgeführt wird diese Einheit von Waltraud Butler, einer native speakerin aus Neuseeland, die die Kinder schon seit dem Kindergarten kennen. Schon dort beginnt nämlich der Englisch Unterricht mit Frau Butler und wird in der 1. und 2. Klasse der Volksschule fortgesetzt. Finanziert wird dieses fantastische Projekt von der Gemeinde Oberaich. In der 3. und 4. Klasse wird der Englisch Unterricht von den Lehrer/innen der Schule übernommen und seit Oktober auf freiwilliger Basis durch eine Stunde vertieft.
Die Kosten tragen teils die Eltern selbst durch einen kleinen Unkostenbeitrag, ein Teil konnte durch drei Sponsoren, die nicht genannt werden wollen mitfinanziert werden. Den Rest übernimmt dankenswerter Weise der Elternverein.
In dieser Stunde wird in lustbetonter Weise viel gesprochen, aber auch gelesen und geschrieben. Natürlich geht es vorrangig um das Erlernen der englischen Sprache, aber nebenbei passiert ganz viel im Bereich der persönlichen ICH- Stärkung. 19 Kinder sind sehr stolz auf ihr erworbenes Wissen und Können und sind, so wie Frau Butler, mit Begeisterung dabei.
Wir hoffen, dass noch viele Stunden folgen und wir auch damit einen kleinen Beitrag für eine wichtige Basis legen können.

Bericht VDir. Karin Knoll