Ein wunderbarer Weihnachtsnachmittag


12. Dez. 2013

zu den Fotos


Am 12.12.2013, sind wir nach der Schule mit dem Bus nach Bruck gefahren. Familie Gutschi hatte uns in ihre Konditorei zum Kekse backen eingeladen.
In der Backstube kneteten wir zuerst den Teig. Es gab Nussteig, Schokoladenteig und Lebkuchenteig. Den Teig rollten wir dünn aus. Anschließend haben wir mit Keksausstechern verschiedene Formen ausgestochen.
Sofort nach dem Ausstechen wurden unsere Kekse gebacken. Während die Kekse im Ofen waren, tranken wir im Kaffeehaus eine Tasse heiße Schokolade. Bevor wir zum Weihnachtsmarkt weiter gingen, bekamen wir alle unsere Kekse. Am Brucker Weihnachtsmarkt lasen wir unsere Weihnachtsgeschichten durch ein Mikrofon den Zuschauern vor. Wir waren sehr aufgeregt, aber nach dem Lesen sehr stolz auf uns selbst.

Bericht von den Kindern der 3.a Klasse