Kletterkurs

3a
25. Nov. 2013

zu den Fotos


Der Kletterkurs


Am Montag, den 25.11.2013 ging unsere Klasse klettern. Zuerst gingen wir in die Umkleidekabine. Dort zogen wir unsere Turnschuhe an. Danach zogen wir den Klettergurt über. Die Kletterlehrerin zeigte uns, wie man den Karabiner auf und zuschraubt. Jetzt ging es endlich an die Kletterwand. Ich kletterte mit meiner ganzen Kraft nach oben. Währenddessen sicherten mich meine Partner. Dann seilte ich mich ab. Das war ein lustiger Nachmittag.

Bericht von Lena Sch.




Der Kletterkurs


Bevor wir zu klettern beginnen konnten, musste ein Klettergurt angelegt werden. Dann wurde der Partnercheck durchgeführt. Da haben wir kontrolliert, ob die Karabiner auch richtig geschlossen sind. Wichtig ist auch Turnschuhe zu tragen. Danach konnten wir mit dem Klettern beginnen. Es gab auch eine Höhenbeschränkung, wenn jemand sie erreicht hatte, musste man sich wieder abseilen. Der Sicherer der unten stand, musste immer auf den Kletterer achten, weil er Verantwortung gehabt hat. Klettern kostet viel Kraft und Mut, ist aber auch lustig.

Bericht von Jan H.




Der Kletterkurs


Die Kinder der 3.a waren am Montag, den 25.11.2013 klettern. Nach der 5.Stunde fuhren wir mit dem Bus in die Kletterhalle. Wir zogen uns um und bekamen einen Klettergurt. Dann sind wir auf der Kletterwand geklettert. Dabei haben wir uns gegenseitig gesichert. Es war sehr lustig.
Unsere Eltern holten uns um 15 Uhr ab und wir fuhren nachhause.

Bericht von Timon E.